Hauptbildschirm WSUS-Offline-Updater

Offline-Updater für Windows-Systeme

Wer hatte nicht schon mal die Situation, dass er einen Windows-Rechner neu aufsetzen durfte, der aber kein Internetzugang hatte, demnach konnte man keine Updates und Patches, zumindest nicht so ohne weiteres, einspielen.

Hier greift nun das Programm WSUS-Offline-Update, welches ursprünglich c´t-offline-Update hieß.

Was macht dieses Programm?

Kurz gesagt, es lädt sämtliche benötigte Dateien auf einen Rutsch runter und man kann dann aus den ISOs CDs oder DVDs erstellen und damit den Rechner neu aufsetzen.

Am besten ein Bild:

Hauptbildschirm WSUS-Offline-Updater

Hauptbildschirm WSUS-Offline-Updater

Wie man hier sehen kann, werden alle aktuellen Systeme unterstützt, man kann die Sprachen auswählen und ob die Service-Packs und das .NET Framework mit heruntergeladen werden sollen anklicken.

Unter Office-Pakete sind die Möglichkeiten Office XP, 2003 und 2007 gegeben, unter Altsysteme erscheint Windows 2000.

Ganz praktisch, wenn man einen Rechner neu aufsetzen muss, wo der Besitzer kein Internet hat oder aber wo man den Rechner ohne ihn auf den neusten Patch-Stand gebracht zu haben nicht ins Heimnetzwerk einbinden möchte.

Klar, dass man hier nur die Softwaredaten sich runterlädt, für die man die Lizenzen hat.

Dieses Programm ersetzt keine Basis-Installation, die muss man in Form einer CD oder DVD noch haben, aber man kann gleich nach dem frisch aufgesetzten Rechner per CD/DVD die Updates einspielen.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass dieser Programmtipp helfend ist.

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: [Update] WSUS Offline 6.7 > Toollinks

  2. Pingback: [Update] WSUS Offline Updater 7.0 > Toollinks

Kommentar verfassen

Top