Raspberry Pi wird Ende Februar verschifft

Bald wird der Raspberry Pi ausgeliefert werden können, da laut Blogbeitrag auf der Projektseite am 20. Februar die Produktion abgeschlossen ist und somit ab Ende Februar ausgeliefert werden kann.

Man wird in der ersten Charge nur die große Variante mit mehr Speicher und Netzwerkanschluss bestellen können, aber genau die Variante interessiert mich selber, von daher stört es mich nicht.

Ich persönlich werde am dem 20. Februar täglich die Seite aufsuchen und schauen, ob man den Pi bestellen kann.

 

(via Linuxundich und Raspberry Pi Blog)

 

Was haltet ihr vom Raspberry Pi? Habt ihr auch Interesse?

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Einfacher ist es sich in die Mailingliste einzutragen (RPi Startseite rechts oben) und sich informieren zu lassen sobald der RPi Model B im Shop verfügbar ist. Ich bete auch täglich dann einen zu ergattern ;)

    Was ich damit anfange, darüber denke ich danach erst nach. Vllt. bastel ich ein Gehäuse, flansche USB WLAN Stick und Akku dran, LCD und Tastatur und benutzte es als Spielzeug, Emulator.. vllt. bekommen es die RISC OS Jungs hin ROS darauf anzupassen? Dann gäbe es endlich wieder würdige Hardware dafür.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.