[Google] Takeout – Daten bei Google offline sichern

Viele von uns nutzen die Dienste von Google, sei es Google+, Googlemail, Google Docs, Picasa oder auch einfach die Unterbereiche wie Kontakte oder die Kreise und der Stream.

Nun fragt man sich, wie man das ggf. archivieren kann, dieses geht, dafür gibt es den Dienst Google Takeout.

Wenn man sich bei Google Takeout einloggt, sieht man auf einem Blick, welche Googledienste man sichern kann.

Screenshot Google Takeout

Nach dem Klick auf Archiv erstellen wird der folgende Bildschirm eingeblendet:

Screenshot Takeout Download

Da ich, wie man sehen kann, die Option „email an mich wenn…“ angeklickt hatte, bekam ich eben eine email, dass ich das Archiv mir downloaden kann.

Ihr Google Datenexport-Archiv ist fertig und steht bis zum 03.02.2012 zum Download bereit. Vielen Dank, dass Sie Google Datenexport verwenden.

 

Habt ihr Google Takeout schon mal benutzt? Oder ist der Dienst für euch neu, genau wie für mich?

(via Caschy)

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Kommentar verfassen

Top