[iOS][Android][Browser] Testbirds – ein Betatest-Service

Ich selber teste gerne neue Apps bzw. Programme aus und bin auch gerne mal Beta-Tester, wenn es denn irgendwie möglich ist.

Auf Android ist das kein Problem, da kann man, wenn man die Option, dass man Apps auch ausserhalb des Google Play installieren möchte, aktiviert hat, einfach so Beta-Apps installieren, unter iOS ist das schon schwieriger, der Entwickler muss die UDID in seinen Developer-Account eintragen und da können maximal 100 eingetragen werden.

Wieso ich darauf komme? Es gibt seit kurzem den Dienst Testbirds, wo man sich anmelden kann, wenn man denn Beta-Versionen testen möchte.

Diese Tests sind auch vergütet, wie hoch, kann ich nicht sagen, da ich bisher keinen Test gemacht habe.

Um überhaupt einen ersten Test zugeteilt bekommen, muss man den Eingangstest absolvieren, entweder im Browser oder per App, das kann man sich aussuchen.

Getestet werden können Apps für Android und iOS aber auch Browserspiele/Browseranwendungen.

Nach der Anmeldung füllt man am besten sein Profil so weit wie möglich aus, trägt die Geräte ein, mit denen man testen möchte und absolviert den Eingangstest. Wie ihr sehen könnt habe ich beide Smartphones eingetragen, wobei das 3S so gesehen falsch ist, es müßte 3GS heißen. 😉

Ich bin dann mal gespannt, wann ich den ersten Test zugeteilt bekomme und wie das dann so wird.

 

Habt ihr schon mal von Testbirds gehört? Falls ja, nutzt ihr es? Falls nein, wäre das was für euch?

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Kommentar verfassen

Top