Tresorit bringt demnächst Apps raus

Ich hatte ja vor einiger Zeit hier über den Clouddienst Tresorit geschrieben, der komplett verschlüsselt. Nun kam eine email, die ankündigt, dass man unter anderem diverse mobile Apps veröffentlichen möchte und auch andere Systeme als bisher Windows unterstützen möchte, dazu war in der email die Möglichkeit, abzustimmen, welche Systeme man bevorzugt. Systemauswahl Tresorit Für die genannten Systeme plant man, innerhalb eines Monats Beta-Versionen bereit zu stellen. Ich habe mich mal für Windows (Phone), iOS und Android gemeldet. Mal sehen, wann da was kommt.

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Nach der ganzen NSA Affäre werden ihnen vor allem die gewerblichen Kunden die Bude einrennen. Soviel ist mal sicher.

    Antworten

Kommentar verfassen