Gamesrocket ist zurück – prima Deals diese Woche

Wer Steam-Spiele nicht nur bei Steam kaufen möchte, schaut sich in Keyshops um, welche das jeweilige Spiel auch verkaufen, man erhält dann einen Key, den man auf Steam aktiviert.

Die bekanntesten Keystores sind der Humble Store, Indiegala, MMOGA, Kinguin, ein bisher unverdienterweise relativ unbekannter Store ist Gamesrocket.

Gamesrocket sitzt in Aschaffenburg, ist demnach unter den Keystores ein deutscher Store, der, so sah es aus, am Jahresbeginn von den großen verdrängt wurde.

Am 5. April kam dann die Meldung, dass ein Käufer gefunden wurde und Gamesrocket weitermacht. \o/


Sowas freut mich, Gamesrocket ist zwar nicht immer der günstigste Shop, aber die Angebote können sich sehen lassen und der Support ist klasse.

Jede Woche gibt es die Dealrocket, diese Woche unter anderem mit Doom + Season Pass, Fallout 4 + DLCs, Dishonored, Dishonored 2, Fallout: New Vegas,  Fallout 3 GOTY, Elder Scrolls 3, 4, 5 und The Elder Scrolls Online, Wolfenstein: The New Order, The Evil Within, Stellaris mit DLCs und Europa Universalis IV.

Button

Was auch nicht zu unterschätzen ist: nicht jeder hat PayPal oder eine Kreditkarte, Gamesrocket unterstützt auch Amazon Payments, ein Konto bei Amazon hat fast jeder, es ist einfach praktisch, über Amazon zu zahlen.

Ich selber kaufe da gerne ein, habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Kommentar verfassen