Songdrop – eine Playlist dienstübergreifend

Wer Musik auf verschiedenen Plattformen hört, vermisst eine zentrale Playlist, zumindest geht es mir so. Ja, es gibt Spotify, aber nicht alle Künstler sind dort vertreten.

Nun bin ich beim lesen meines Readers über Songdrop gestolpert, ein Dienst, wo man per Chrome-Erweiterung oder Bookmarklet Lieder und Videos von mehreren Plattformen in eine zentrale Playlist „droppen“ kann, um dort dann alles anzuhören bzw. anzusehen.

Weiterlesen

100 Indie-Tracks kostenfrei zum Download

Wer hört nicht gerne mal Musik, wenn er/sie am Rechner sitzt und freut sich umso mehr, wenn die Musik kostenlos ist.

Nun ist bald das SXSW wieder und man kann sich bis zum 04. April 100 Indie-Lieder als ZIP runterladen oder aber auch jedes Lied einzeln.

Kostenlos heißt in diesem Falle wirklich kostenlos, man muss keine email-Adresse angeben, nix auf Facebook oder Twitter teilen oder oder, einfach die Seite aufrufen, links den Link mit der rechten Maustaste anklicken, speichern als wählen und schon lädt man sich das Archiv auf seinen Rechner. Wer nicht das ganze Archiv haben möchte, scrollt etwas weiter runter, wo man einzelne Tracks downloaden kann.

Nun aber genug, einfach hier lang.

(via)

Blogparade – die Top-5-Alben

Der @ol_sen fragt in seinem Blog, was man denn so für Musik hört bzw. was für einem die 5 besten Alben in 2012 waren.

Bei mir ist das quer beet, da ich selber einen breit gefächerten Musikgeschmack habe.

Alle Alben sind allerdings nicht von 2012 sondern sind meine 5 Lieblings-Alben, egal von wann. Die Reihenfolge ist keine Wertung.

  1. The Cure – Greatest Hits: einfach Kult, ich bin mit der Musik aufgewachsen.
  2. Heinz Rudolf Kunze – Portrait: ich mag ihn einfach, und Portrait ist eine Best of.
  3. Helloween – Keeper of the 7 keys Part 1&2 Deluxe Edition: einfach klasse Metal
  4. Red hot chili peppers – Californication: reingehört und sofort gekauft, seitdem ein Fan der RHCP
  5. Tracy Chapman – Crossroads: eine klasse Stimme mit einer klasse Gitarre

Ich schrieb ja, dass ich einen breit gefächerten Musikgeschmack habe, man sieht es an der Auswahl der Alben 😉

Alle Links führen zu iTunes und sind Affiliate-Links. Falls also jemand über die Links was kaufen sollte, habe ich was davon, danke im voraus.

 

Nun bin ich gespannt, was hört ihr so für Musik?

 

[iOS] Foxtube – Youtube-Videos auf dem Gerät cachen und ohne Netz ansehen

Auf dem iPhone schaut man sich ja sicherlich gerne auch mal Videos von Youtube an, zu schade, dass man die normalerweise nicht aufm Gerät cachen kann um sich die dann später, wenn man ggf. kein Netz bzw. kein WLAN hat, anzuschauen.

Hier kann abgeholfen werden, es gibt hierfür eine App, Foxtube.

Mit Foxtube kann man Videos von Youtube (und nur davon) cachen, man kann sich auch mit seinem Youtube-Account verbinden, um so seine Playlists abzurufen, welche man gerne gecached haben möchte.

Diese App kostet normalerweise 2,39 Euro, heute gibt es die App für lau, bis morgen irgendwann kann man sich die App für nix holen.

Ich habe die App eben kurz getestet, sie funktioniert wunderbar, ich kann sie nur weiterempfehlen.

Achtet bitte beim Link unten auf den Zusatz kostenlos, wenn die App nicht mehr kostenlos ist, zeigt die Einblendung den Preis an.

Viel Spaß damit und ein schönes Wochenende

(via App des Tages und Caschy)

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

 

[Windows, Linux, Mac] Humble Indie Bundle V ist erschienen – lohnenswert

Seit kurzem gibt es das Humble Indie Bundle V, welches dieses mal je nach Spende 4-8 Spiele und deren Soundtracks enthält.

Man kann zum Zeitpunkt dieses Postings noch 5 Tage und 10 Stunden dieses Bundle erwerben, die Spiele sind DRM-frei und für Windows, Mac und Linux, direkte Installation oder über Steam.

Die Soundtracks liegen als MP3 oder FLAC vor.

Folgende Spiele sind dieses Mal dabei:

  • Superbrothers: Sword & Sorcery EP (mit Soundtrack)
  • LIMBO (mit Soundtrack)
  • Amnesia: The Dark Descent (mit Soundtrack)
  • Psychonauts (mit Soundtrack)

Diese Spiele und Soundtracks sind bei kleineren Spenden im Paket, wenn man einen Cent mehr als der Durchschnitt, der rechts oben angegeben ist, spendet (aktuell 8,25 USD angegeben), schaltet man 4 weitere Spiele und einen Soundtrack frei, und zwar die folgenden:

  • Bastion (mit Soundtrack)
  • Lone Survivor
  • Braid
  • Super Meat Boy

Ich habe mehrmals gelesen, dass alleine der Soundtrack von Bastion es wert sei, mehr als den Durchschnitt zu spenden, um die zusätzlichen Spiele und den Soundtrack zu bekommen, ich habe mehr gespendet und kann sagen, der Soundtrack von Bastion ist genial.

Danke an @Sm0K1ngGnu für den Tipp

(via Zockworkorange)

Seite 1 von 3123